Etagenbetten oder Rollbetten?

Wenn Sie sich für ein Etagenbett oder ein Ausziehbett entscheiden, haben Sie wahrscheinlich Kinder. Sie sind wahrscheinlich auch eine Person, die Raum berücksichtigen muss oder den Raum, den Sie haben, optimal nutzen möchte. Beide Optionen sind großartige Optionen für Kinderzimmermöbel, und jede Entscheidung würde Platz für andere Kinderzimmermöbel, Spielzeugaufbewahrung oder einen Spielraum schaffen. Stellen Sie sich jedoch bei der Entscheidung, welchen dieser beiden Käufe Sie tätigen möchten, zuerst diese Fragen, um eine falsche Entscheidung für Ihre Familie zu vermeiden.

Ist mindestens eines Ihrer Kinder alt genug, um oben auf der Koje zu schlafen? Während Etagenbetten eine großartige Option für Kinder sein können, macht die hohe Höhe eines oberen Etagenbetts sie für ein jüngeres Kind, das noch aus dem Bett kommt, unsicher. Wenn Sie jetzt ein Bett kaufen und befürchten, dass Ihr Kind auf einem Etagenbett gefährdet sein könnte, ziehen Sie das Ausziehbett ernsthafter in Betracht oder warten Sie, bis Ihre Kinder alt genug sind, um die größere Höhe zum Schlafen zu bewältigen. Viele Hersteller empfehlen, dass ein Kind über sechs Jahre alt ist, bevor sie den Kauf einer Schlafkoje für ein Kind in Betracht ziehen.
Solange ich ein Kind habe, das alt genug ist, um im oberen Bett zu schlafen, kann Ihr Kind dann die Leiter zum oberen Bett klettern? Etagenleitern haben ihre eigene Art von Gefühl, nach oben und unten zu gehen. Überprüfen Sie zuerst die Treppen in Möbelgeschäften, wenn Sie erwägen, ein Etagenbett zu kaufen, und wenn Ihr Kind sich mit dem Gefühl von Treppen nicht wohl fühlt, ziehen Sie ein Ausziehbett oder eine andere Bettenart in Betracht.
Obwohl es einen Höhenunterschied gibt, haben sowohl die Etagenbetten als auch das Ausziehbett ein oberes Bett und ein unteres Bett. Können Sie und Ihre Kinder zu einer vernünftigen Annahme kommen, wer im oberen und wer im unteren Bett schlafen wird? Wenn Sie eine dieser beiden Arten von Betten für Ihre Kinder kaufen, müssen Sie sich natürlich eine Art Schlafgelegenheit für sie ausdenken, und sie sollten sich damit wohlfühlen. Zeigen Sie Ihren Kindern vor dem Kauf Bilder von beiden Bettenarten und sehen Sie, ob alle zusammenarbeiten können, um die Schlafanordnung zu finden, die für Ihre Familienbett Family ​am besten geeignet is. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es immer Streit um das obere oder das untere Etagenbett geben wird, überlegen Sie zuerst, ob Sie einen anderen Betttyp finden müssen, oder überlegen Sie, ob Sie mit Ihrem Kauf warten müssen, bis Sie ein akzeptables Arrangement finden können das funktioniert bei allen. Manchmal hilft der Gedanke, warten zu müssen, Kindern dabei, kreativ zu sein, um Probleme zu lösen, die sie haben, und hilft jedem, eine gute Entscheidung zu treffen, mit der jeder leben kann.
Sowohl Etagenbetten als auch Ausziehbetten haben andere Platzerwägungen. Können Sie den zusätzlichen Platzbedarf einer dieser beiden Bettenarten berücksichtigen? Etagenbetten enthalten im Allgemeinen eine Leiter zum höchsten Liegeplatz am Ende des Liegerahmens. Andernfalls kommt eine Leiter aus der Seite des Bettes. Wenn im Bettrahmen eine Leiter eingebaut ist, kann das Kind die Leiter erklimmen? Wenn der Bettrahmen eine separate Leiter hat, die aus der Seite des Bettes herauskommt, haben Sie dann Platz für die Leiter, um sich aus dem Bettrahmen zu lehnen? Im Gegensatz dazu benötigt ein Ausziehbett genügend Platz, um zur Nutzung ausgezogen zu werden. Welcher zusätzliche Platzbedarf passt am besten zu Ihrem Raum?
Wenn Sie in der Lage sind, die körperliche Entwicklung und das Temperament Ihrer Kinder sowie die Größe und Form ihres Schlafzimmers zu berücksichtigen, während Sie Fragen wie diese stellen, können Sie feststellen, ob Etagenbetten oder ein ausziehbares Bett der beste Schlafzimmerkauf für Mädchen sind .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *