deneme bonusu veren siteler casino siteleri deneme bonusu veren siteler deneme bonusu deneme bonusu
>

Die besten Orte in Istrien und Villen zu besuchen

Kroatien hat so viele schöne Orte zu besuchen. Im Allgemeinen kann Istrien in zwei Regionen unterteilt werden: Blaues Istrien und Grünes Istrien. Das blaue Istrien entlang der Küste ist der Ort, an dem Sie brillante Fischerdörfer, bezaubernde Inseln und felsige Strände finden.

Das zentrale Stück Istriens wird als Grünes Istrien bezeichnet. Hier finden Sie angenehme mittelalterliche Städte, die auf Abgründen, Weingütern, Olivenwäldern und Trüffelwäldern liegen.

  1. ROVINJ

Rovinj hat uns auf Schritt und Tritt das Herz gestohlen. Von der Minute an, als wir begannen, die gepflasterten hinteren Eingänge und den wunderschönen Hafen zu erkunden, konnten wir nicht genug von den brillanten Häusern, entzückenden Geschäften, atemberaubenden Aussichtspunkten und der allgemeinen kroatisch-italienischen Anziehungskraft bekommen.

Rovinj liegt im Mittelpunkt der Westküste Istriens, und es ist dieser Schwerpunkt, kombiniert mit dem bezaubernden Klima, das Rovinj zu einem so beliebten Reiseziel gemacht hat.

Die Altstadt von Rovinj war früher eine Insel und ist heute einer der reizvollsten Orte Kroatiens. Wenn Sie durch die gewundenen, gepflasterten Hintereingänge von Rovinj schlendern, sehen Sie antiquierte Tempel und prächtige Häuser, die aufeinander gestapelt sind.

 

Wo in Rovinj übernachten

Rovinj hat eine phänomenale Entschlossenheit, sich für ein Mietobjekt in Kroatien zu entscheiden.

wenn Sie ein Luxus Villa mieten in kroatien für ein Ferienhaus oder Luxusapartments mit Pool suchen. Wir verfügen über langjährige Erfahrung und Referenzen im Villa mieten in kroatien.

Buchen Sie Ihre Villa mieten in kroatien bei einem der besten Reisebüros TRAVELER Wir sprechen Ihre Sprache. Bestpreisgarantie. Erhalten Sie eine sofortige Bestätigung, 24/7 Kundenservice.

2.die alten Stadtmauern von Motovun

Motovun liegt hoch an einem Hang im Tal des Flusses Mirna und ist eine beeindruckende, malerische Stadt mit alten Mauern, die bis ins 14. Jahrhundert zurückreicht, als die Venezianer zwei Anordnungen dicker Mauern errichteten, um sie zu beleben. Heute ist es dafür bekannt, jedes Jahr Mitte des Jahres ein beliebtes Filmfest zu veranstalten, und für seine künstlerische Atmosphäre und seine fantastischen Looks.

In der Innenstadt finden Sie eine Mischung aus gotischen und romanischen Gebäuden mit Künstlerateliers, Geschäften, Restaurants und Bistros. Motovun liegt am Grund des Motovuner Waldes, der die Heimat der berühmten Trüffel Istriens ist.

  1. Pula

Das vielleicht Schönste, was es in Istrien zu sehen gibt, ist die bemerkenswerte Hafenstadt Pula im Süden der Halbinsel. Die Besonderheit ist die unglaublich charmante Altstadt mit unzähligen historischen Sehenswürdigkeiten, allen voran das römische Amphitheater, das sogar als eines der Wahrzeichen Istriens gilt. Bei einem Spaziergang durch die charmanten steinernen Hintereingänge können Sie an der echten kroatischen Pizza teilnehmen, in kleinen angenehmen Restaurants essen oder sich mit einem Glas Wein auf einem der schönen malerischen Stadtplätze verwöhnen lassen. Auch die Umgebung von Pula ist absolut sehenswert und bietet unzählige Ausflugs- und Bewegungsmöglichkeiten.

Insider-Tipp: Entdecken Sie Kroatien und buchen Sie die beste Villa mieten in kroatien. Hier ist das beste Reisebüro (TRAVELER), um Ihre perfekte Villa mieten in kroatien zu finden.

 

  1. Motovun

Motovun ist eine Bergstadt in der Weite Istriens. Es liegt ganz in der Nähe von Poreč, so dass sie eine optimale Kombination für Tagesbesucher bilden.

Mit einer Bevölkerung von etwas mehr als 900 Einwohnern ist diese ummauerte Stadt eine der interessantesten in diesem Raum.

Motovun ist Gastgeber der jährlichen Filmfeier und ein idealer Ort, um Wein und lokale Küche zu probieren.

  1. die kleinste Stadt der Welt: Hum

Hum ist im Guinness-Buch der Rekorde als kleinste Stadt der Welt aufgeführt. Es hat nur zwei Straßen und etwa 20 Einwohner, aber es gibt noch eine Gemeinde und Stadtmauern, einen malerischen Laden und eine exquisite Konoba, die handgefertigte Gerichte serviert. Ich empfehle dringend einen Besuch.

 

  1. Poreč

Für den Fall, dass Sie aus unbekannten Gründen lieber in einer unerwarteten Stadt als Rovinj bleiben möchten, ist Poreč höchstwahrscheinlich der beste Ort, um am Ufer der Halbinsel Istrien zu bleiben. Es bietet die perfekte Kombination aus historischen Sehenswürdigkeiten, charmanten Kopfsteinpflasterstraßen, exquisiten Stränden und Feinschmecker- und Nachtszenen.

 

  1. Hafen von Fazana

Fazana ist eine bescheidene Gemeinde und ein Fischerhafen an der Fazana-Straße in Istrien, 8 km nordwestlich von Pula. Trotz der Tatsache, dass es keine Strände gibt, hat die Stadt ein ruhiges Tourismusgeschäft, da sie der Ausgangspunkt für Bootsausflüge zum Nationalpark Brijuni-Inseln ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *